Belleville Sessions

1483235_741093495965705_1907306700739385292_nSwing de Paris in München Schwabing

Auch im M Belleville haben wir regelmässig Live Musik, die unserem Lokal noch mehr Pariser Flair verleiht. Ähnlich wie in den Pariser Jazz-Lokalen „l’Atelier Charonne“ oder „Taverne de Cluny“ spielen vorwiegend Jazz Musiker, die sich in der Tradition des Jazz Manouche oder auch Gypsy Jazz sehen, wie ihn Django Reinhardt einst im Paris des frühen 20. Jhds. geprägt hat. Ohne Schlagzeug, dafür meist mit zwei Gitarren und Kontrabass, sorgen die Musiker für eine angenehme Atmosphäre im Lokal. Ab 20:00 Uhr spielt eine Opener Band, im Anschluss schauen immer wieder neue Jazz Musiker/innen vorbei die gemeinsam jammen – dem Szene Guide „Jazz in München“ hat das Konzept jedenfalls sehr gefallen!

Das neue Programm für die Belleville Sessions finden Sie oben auf dieser Seite oder auch bei Facebook. Organisiert werden die Belleville Sessions von Daniel Fischer, der mit seiner Band „Max Meinhardt“ im M Belleville die ersten Live Auftritte hatte. Ihm verdanken wir den Kontakt in die Münchner Jazz Szene;  auch das erste Album von Max Meinhardt, trägt den Namen „Belleville“ und Sie können es auf bei uns im Lokal erwerben.

Gäste, die sich stärker für die Musik interessieren empfehlen wir einen Platz im vorderen Teil des Lokals.

Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat (Oktober – Mai)

Eintritt Frei!